• BarCode

Kümmel Spirituosen-Verordnung

Spirituose mit Kümmel oder nur Kümmel



Das Verfahren ist eine einfache Vorgabe. Kümmel muss in Ethylalkohol landwirtschaftlichen Ursprungs eingelegt werden. Dieses nimmt die Aromen des Kümmels an und kann anschließend destilliert werden.


Das verwenden von Aromastoffe oder Aromaextrakte oder beide ist nicht verboten. Der Mindestalkoholgehalt wird mit 30 % vol. vorgeschrieben.


Der Geschmack von Kümmel muss dominieren und sensorisch klar erkennbar sein.