• BarCode

Gastro - Impfung & Fragen

Gastronomie zählt zu den Bereichen der Zusammenkunft. Daher gehen die Ängste dahin, dass ausschließlich geimpfte Mittarbeiter in Zukunft dort arbeiten dürfen. In einem Interview mit Prof. Dr. Lothar H Wieler & Jens Spahn, werden wichtige Fragen beantwortet:




Wie lange wird der Impfstoff wirken?


Auf jeden Fall länger als 3 Monate. Eventuell sogar länger als ein Jahr. Aber wir wissen es noch nicht. Im besten Fall sogar mehrere Jahre.


Kann ich den Impfstoff wählen?


Es gibt viele Impfstoffe, die alle im Eilverfahren genehmigt wurden. Nein man hat keine Wahl. Jeder muss den nehmen der vom Land eingekauft wurde.


Ab wann wirkt die Impfung?


Ab der zweiten gespritzten Dosis ist die Grund - Immunität da. Eine dritte Impfung ist unwahrscheinlich.


Wie viele Probanden gab es bei dem Test der Impfstoffe?


Etwas mehr als 30.000 Personen im Durchschnitt


Gelten weiter die Corona-Maßnahmen ?

(Masken, Abstand, Quarantäne usw)


Ja. Wir wissen nicht, wie gut der Impfstoff wirkt. Daher ist es wichtig das weiterhin die Maßnahmen bestehen bleiben.


Wer soll geimpft werden?


Die ganze Welt wäre schön, aber wir fangen bei den Risikobereichen an. Mit der Zeit werden wir herausfinden welcher der Impfstoffe bei welcher Altersgruppe am besten wirkt.


Prof. Dr. Lothar H Wieler, würden Sie sich impfen lassen?


Ja. Sofort, aber ich bin leider keine Risikogruppe mit meinen fast 60 Jahren. Ich muss leider warten bis viele andere vor mir geimpft wurden.


Können Schwangere geimpft werden?


Das wissen wir noch nicht. Uns fehlen noch die Daten dazu.


Wie lange würde die "Pandemie" ohne Impfung anhalten?


Wir verkürzen mit der Impfung die Dauer um Jahre.


Was ist höher, die Impf oder die Corona-Schäden?


Das kann man erst mit der Zeit beantworten. Aber wir sind uns sicher, dass die Impfschäden weniger sein werden.


Wird es eine Impfpflicht geben?


Nein es gibt zu viel Gegenwehr. Nur eine Impfempfehlung wird ausgesprochen. Zum Schutz der Menschen können Einschränkungen überlegt werden. Hotels oder Fluggesellschaften dürfen zum Beispiel entscheiden, ausschließlich geimpfte Gäste zu empfangen.


Wer haftet für die Impfschäden?


Es ist rechtlich wie bei jeder zugelassenen Impfung. Ist es ein Hersteller Fehler, dann der Hersteller. Wenn man es denn nachweisen kann.


Ist man mit der Impfung noch ansteckend?


Das wissen wir noch nicht, das müssen wir mit den ersten geimpften Menschen beobachten.


Wann sind alle geimpft?


Relativ schnell. Wir glauben innerhalb von Monaten. Wahrscheinlich unter einem Jahr.