Zutaten &  deren Funktion

 

 6 cl Irish Whiskey = Spirituosenersatz

2 cl Zuckersirup = Zuckerquelle

2,5 cl Espresso Kaffee = Bitterquelle / Wasserquelle

4 cl flüssige Sahne = Geschmacksträger

 

 

Dekoration:

keine / Schokoladen-Abrieb

Glas:

Tumbler

Kategorie:

Digestif / Cocktail

 

 

HISTORIK:

Ja Baileys kennen wir alle, doch Baileys ist nur eine Firma. das Produckt welches diese unteranderem herstellt ist eine traditionelle "Irish Whiskey Coffee Cream"

Und das tolle, der Name enthältr das Rezept.

Irish Whiskey

Kaffeelikör

Sahne

 

Das Baileys noch viele weitere Zutaten enthält, liegt an der haltbaren nicht frischen Version und den Aromen um eine größere Kundenfläche abdecken zu könnene.

Zusätzlich und nicht im frischen Rezept angegeben sind:

Kakaoaromen

Vanillearomen

Whiskeyaromen

Alkohol

Konservierungsmittel

Sahnepulver

und vieles mehr.

Betrachtet man das Rezept näher, fällt einem auf, das alle regeln der Kategorie Cocktail befolgt wurden beim Aufbau.

Zuckerquelle

Bitterquelle

Wasserquelle

Spirituose

 

Nur die Sahne ist etwas ungewohnt auf einem Cocktail, da diese aber nur ein Geschmacksträger ohne relevanten Geschmack ist, Zählt diese nur als Struckturgeber.

BarCode Gastronomy Bar Cocktailrezepte Nachrichten Ausbildung zum Barkeeper
deibl.png
mixology-logo_web_w.png
Gastrfeundschaft.png
logo-swissmexco-homepage.png
Küchenherde.com Logo.jpg